(Be)Scheuer(te) Aktionen

Für die ist er halt bekannt, der Scheuer Andi. Seit Jahren kämpft er unermüdlich um den Titel „Schmerzfreiester Minister“. Trotz ernster Konkurrenz (Vorsicht, der Spahn holt auf!) liegt der Verkehrsminister mit Mautdesaster und Dieselskandal gut im Rennen. Heuer hat er zu Weihnachten in seinem Wahlkreis Passau mal wieder einen rausgelassen. Da ließ er für das Klinikpersonal – 3000 Tüten mit Plätzchen anliefern. Nur der Klinikpersonalratchef zeigte sich „undankbar“ und brachte seine Tüte zurück mit der Bemerkung, bei den Tarifverhandlungen sei den Pflegekräften auch niemand entgegengekommen – und außerdem hätten sie bei der Überlastung eh keine Zeit zum Plätzchen futtern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.