Aus Vielen macht Eins

Es ist soweit: ab Montag wird gestreikt! Und bisher gab es sehr selten die Situation, dass Kliniken unter verschiedener Trägerschaft gemeinsam für ihre Forderungen in den Ar­beitskampf treten. Auch sehr selten, dass es gemeinsame Streiks in Kliniken und deren Tochterfirmen gibt. Dies ist wirklich ein großer Fortschritt und wir sollten bei jedem An­gebot, jeder Verhandlungsrunde, jedem Trick, jeder Veröf­fentlichung der Chefs darauf achten, dass wir diese wert­volle Einheit nicht aufgeben. Uns nicht spalten lassen. Denn Entlastung gibt es nur mit dem TVöD für alle und Mehr Personal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.